Aktuelle U23-News

               präsentiert die 
        News & Spielberichte 
                unserer U23 


Zweite holt eminent wichtigen Auswärtssieg in Bremthal


Datum: 08.10.2017
Von: an

SG Bremthal II – Viktoria Kelsterbach II 1:3 (0:2)

Nach zuletzt zwei Niederlagen nacheinander gelang der Zweiten Mannschaft von Viktoria Kelsterbach endlich wieder ein Sieg. Nach einer starken ersten halben Stunde, nach der die Zweite bereits mit zwei Toren führte, brachte die Fischer-Elf das Spiel letztlich ungefährdet nach Hause.

Unter den Augen von Torwart Holger Voigt, der nach seiner Schulter-OP wohl nicht mehr aktiv zur Mannschaft zurückkehren wird können, dominierte die Viktoria das Geschehen in der ersten halben Stunde. Schon nach acht Minuten hätte der Ball durchaus im Tor landen können, aber Patrick Ballarin scheiterte per Kopf an der Latte und Sebastian Hicke schien beim Nachschuss zu überrascht. Auch in der Folge hatten zunächst die Gäste vom Main die Torchancen. Ballarin setzte Polat in Szene, der aber an Bremthals Torwart scheiterte. Auch den Nachschuss konnte gerade so ein Verteidiger noch abblocken (12.). Nur eine Minute später kam auch Ballarin nach Zuspiel von Marc Thole nicht am Torwart der Hausherren vorbei.

Dann ging die Zweite aber verdientermaßen in Führung. Emrah Polat eroberte den Ball im Mittelfeld und behielt die Übersicht. Seinen Pass auf Ricardo De Castro Ferreira nahm dieser gekonnt mit und zog kaltschnäuzig mit Rechts in die lange Ecke zum 0:1 ab (16.). Auf der Gegenseite wurde ein Fehlpass von Winziger in der Vorwärtsbewegung beinahe bitter bestraft. Aber Rei Akatsuka konnte den Strafstoß von Bremthals Gloeckner parieren (25.). Keine vier Minuten später fiel auf der anderen Seite das 0:2. Thole spielte einen Steilpass auf den rechten Flügel. De Castro Ferreira und Ballarin kreuzten geschickt die Laufwege, so dass der Stürmer auf den Flügelspieler im Strafraum passen konnte. De Castro Ferreira schlenzte dann den Ball perfekt mit Links ins Eck (29.).

Danach kam es aber zu einem unerklärlichen Bruch im Spiel der Gäste. Anstatt das Spiel frühzeitig zu entscheiden, hatte Bremthal zwei Großchancen, um zurück ins Spiel zu kommen. Nach einem Konter legte Trueck den Ball allerdings neben das Tor (37.) und nur eine Minute später rettete Akatsuka gegen Bremthals Gloeckner. Lange Zeit passierte vor beiden Toren wenig. Schließlich machte die Zweite aber doch durch Felix Winziger den Deckel drauf. Ballarin, der mit hoher Laufbereitschaft und Einsatzwillen bestach, erkämpfte den Ball und legte vor dem Strafraum clever quer auf Winziger. Der Routinier im Mittelfeld der Viktoria hatte dann keine Mühe mehr auf 0:3 zu stellen (75.).

 

Zehn Minuten vor dem Ende hätte die Zweite eigentlich erhöhen müssen. Wieder dribbelte Ballarin durch Mittelfeld, passte dann auf Winziger, der von der rechten Seite wieder nach innen in den Rücken der Abwehr auf Polat passte. Der Spielmacher hätte zwar eigentlich nur noch einschießen müssen, zielte aber zu hoch. Die Sportgemeinde hatte sich mittlerweile auch den Ehrentreffer verdient. Nach 87 Minuten machte Akatsuka diesen aber noch zu Nichte, als er einen Kopfball aus kurzer Distanz nach einer Ecke glänzend abwehrte. Während die Hausherren nach einem Freistoß des eingewechselten Erdogan Kocer fast ins eigene Tor getroffen hätten, gelang Bremthal dann doch in der Nachspielzeit noch das 1:3 durch Frank. Durch diesen wichtigen Auswärtssieg springt die Zweite vorerst auf Platz zehn.

Vorschau: Am kommenden Sonntag, den 15.10.17, gastiert der BSC Schwalbach im Sportpark. Anpfiff gegen den Aufsteiger ist um 13 Uhr.

Aufstellung: Akatsuka – Thole, Schneider, Kolb, D. Neumann – Winziger, R. Neumann (58. Farrona Gonzalez) – Hicke, Polat (83. Kocer), De Castro Ferreira (62. Aigner) – Ballarin

Bank: Scheel, Gülec, Buß

Gelb: Thole, Polat, R. Neumann

Tore:

0:1/0:2 Ricardo De Castro Ferreira (16./29.)

0:3 Felix Winziger (75.)

1:3 Jannik Frank (90.+1)

Links:

 


Dieser Service wird präsentiert von:

Kühnast Gartengestaltung
Heideweg 2
63263 Neu-Isenburg
Tel. 069 / 27270606
Fax: 069 / 27244617
Email: k.kuehnast_galabau(at)gmx.de


 

Premium-Partner:

Weidenbornstraße 40
60389 Frankfurt am Main
Servicetelefon:
0800 2008007-0


Frankfurt Airport Services Worldwide

Frankfurt Airport Services Worldwide
60457 Frankfurt am Main
Telefon: 069 / 690 - 0


Lemm Pacher Sports GbR
Kupferstr. 1
65428 Rüsselsheim
Telefon: 06142 / 79 88 958


Süwag Energie AG

Schützenbleiche 9-11
65929 Frankfurt am Main
Telefon 0800 / 4747488


Warth & Klein Grant Thornton AG

Warth & Klein Grant Thornton AG
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Hagenauer Straße 59
65203 Wiesbaden